Skyblock – ein neues Browsergame im Spielecheck

Skyblock ist ein gutes Spiel, das viel Spaß macht. Man kann es sich außerdem kostenlos im Playstore runterladen. Im Spiel geht es darum, andere Inseln zu erforschen. Dort baut man mit Spitzhacken bestimmte Rohstoffe ab. Aus diesen baut man dann seine Welt auf, indem man Häuser, Brücken oder ähnliches erschafft. So entsteht schrittweise eine Welt, die man selbst erbaut hat und über deren Aussehen man allein entscheidet.

Das Spiel ist ein Singelplayer-Spiel. Man kann sich bessere Spitzhacken holen, um Ressourcen schneller abbauen zu können und schneller zu wachsen. Man muss aufpassen, dass man sich nicht zu weit runterbaut, denn sonst fällt man aus der Welt heraus.

Es gibt noch andere Inseln außer der Anfangsinsel. Um die anderen Inseln zu erforschen, muss man sich zu den Inseln quasi hinbauen. Wenn man sich Eisen, Gold, Diamanten, Kupfer und Stein holen will, muss man sich runterbauen, um sich diese Sachen zu holen. Man kann seine eigenes Haus bauen und es so groß bauen, wie man will und so lang wie man will.

Jann-Nicklas Dick, 6d

Dieser Beitrag wurde unter Spiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.